Ergebnisse vom Anfangsschießen am 26.10.2019 – Bettina Holzhausen gewinnt Anfangsscheibe

Am ersten Schießabend der Abensthaler Schützen sicherte sich Bettina Holzhausen mit einem 22,0 Teiler die Anfangsscheibe.

Auf Ringwertung Schützenklasse holte Anita Seitz-Hagl mit starken 96 Ringen Platz 1.

Dahinter folgten Markus Ehrenstraßer (94), Bettina Holzhausen und Rudi Schwanner (je 91). Bei den Auflageschützen zeigte Josef Schütz einmal mehr seine Klasse und siegte mit 97 Ringen vor Anni Schwanner (93) und Hans Betzenbichler (92).

Auf Blatt’l-Wertung lag er ebenfalls mit einem 17,4-Teiler vor Rudolf Schwanner (22,6) und Sebastian Hausler (31,3). Mit einem glatten 10,0-Teiler gewann Rudi Schwanner in der Schützenklasse die Teilerwertung vor Bettina Holzhausen (19,9) und Markus Ehrenstraßer (62,2). Mit 76 Ringen und einem 143,7-Teiler lag Alexander Siedenberg bei der Jugend vor Sebastian Seitz (70 R/222,0-T).

Helena Holzhausen holte sich bei den Schülern ebenfalls einen Doppelsieg. Mit 78 Ringen und einem 141,4-Teiler lag sie vor Louis Kalinowski (73R/158,4-T). In der Bambini Gruppe 1 setzte sich Annalena Ehrenstraßer mit 85 Ringen an die Spitze. Tobias Preitsameter (73) und Fabian Holzhausen (66) folgten dahinter.

Marina Preitsameter holte sich in der Gruppe 2 mit 60 Ringen den Sieg vor Kilian und Rebecca Weber (53R/47R). Die Namenstagvortel gingen an Josef Schütz und Bettina Holzhausen. Der nächste Schießabend ist kommenden Samstag, 02.11.2019. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.